FCV Krähen

Brauchtumsgruppe Virngrundkrähen Ellwangen

Die Symbolfigur des FCV´s ist Mensch geworden und feiert sein 11. jähriges Bestehen!!

In der Saison 1997/98 wurde das Häs das erste Mal von unserer heutigen Zunftmeisterin Martina Legner der Ellwanger Bevölkerung vorgestellt. Schon in der darauf folgenden Saison wurde aus dieser Idee, eine Untergruppe des FCV´s mit 12 Aktiven. Am 16.01.1999 war es dann soweit, die Virngrundkrähen aus Ellwangen wurden eine offizielle Brauchtumsgruppe des Landesverbandes Württembergischer Karnevalvereine e.V. Seit dem Jahr 2000 sind wir stolz, dass aus einer selbst gebastelten Kunststoffmaske, dank dem Maskenschnitzer Markus Thor aus Killingen, unsere heutige wunderschöne Holzmaske mit Federkleid entstanden ist. Seit der Gründung ist die Anzahl der Aktiven ständig angewachsen und umfasst heute, 30 Hästräger, aus allen Altersschichten. Als Symbolfigur repräsentieren wir bei Veranstaltungen und Umzügen den FCV-Ellwangen im ganzen Ostalbkreis und Deutschlands.

Damit der Kontakt auch in der Nichtfastnachtszeit nicht abreißt, halten wir jeden dritten Mittwoch im Monat einen Krähenstammtisch ab.


1. Zunftmeisterin: Martina Legner

2. Zunftmeister: Roland Lutz


Wer Freude auf Fastnacht in der Brauchtumsgruppe Virngrundkrähen hat kann sich jederzeit bei Martin Morlock (Kontakt) melden. Wir freuen uns auf Euch!!

Bildersammlung Krähen allgemein

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen